Konzerte

2020

28. Februar, 20 Uhr,  Seppmaiers2raumwohnung, Berlin

22. März, 18 Uhr, Zitronen Café Körnerpark, Berlin

2019

11. Januar, Newcomerbühne, Erfurter Liedermacher Festival, Erfurt

19. Februar, Songslam, heimathafen Neukölln

14. März, Theaterschiff, Potsdam (fällt aus)

31. März, Liederpodium, Musik und Politik Festival, Roter Salon, Berlin

3. Mai, Komm Du, Hamburg

11. Mai, Tonfink, Lübeck

29. Juni, Franko-Folie!, Magdeburg – Mit Band

17. August, Adriakustik Festival, Leipzig

20. September, Mosaique, Lüneburg

21. September, Kaffee Käte, Rostock

2. Oktober, Geschmackverstärker, Zebrano Theater, Berlin

6. Oktober, Reformbühne Heim und Welt, Roter Salon, Berlin

 

Alle Konzerte

Musik

Debütalbum 04.05.2018

Isch bin jetzt ein Superstar – Amalia Chikh

Foto: Benjamin Renter

Label: silberblick-musik – LC12028

Preis: 10,-€

Kaufen: isch@amaliachikh.de

Amalia Chikh: Klavier, Stimme

Schlagzeug, Perkussion: Fabian Fischer

Kontrabass: Masataka Koduka

Trompete: Daniel “ El Congo „Allen

Posaune: Stefan Liebeskind

Cello: Franziska Bopp

amlia_chikh

Fotos

  • Release Konzert, Foto : Jaime González Arguedas
  • Record Release Konzert, Foto: Jaime González Arguedas
  • Release Konzert, Foto Jaime González Arguedas
  • amalia_chikh_fete_de_la_musique
    Fête de la Musique, Foto: Benjamin Renter
  • CD-Cover Bild, Foto: Bemjamin Renter
  • Fotos Session am Potsdamer Platz, Foto: Benjamin Renter
  • amalia_chikh_lagari
    Lagari
  • Koffer Bar
  • Prachtwerk
  • Alter Roter Roewe Rein
  • Frauentag in der Wabe

Videos

Über misch

Die in Paris geborene und jetzt in Berlin lebende Musikerin Amalia Chikh veröffentlicht am 04.05.2018 ihr Debütalbum „Isch bin jetzt ein Superstar„. Acht Chansons in deutscher Sprache mit einem geradezu zelebrierten französischen Akzent.

Amalia Chikh mag Gegensätze: Wenn man an Chansons denkt, hat man schnell das Bild eines flirrenden, charmant eleganten Paris im Kopf. Aber meine Chansons spielen im Berliner Bezirk Wedding… grinst Chikh, die bereits 1999 von Paris nach Berlin kam, um fortan ihre Finger nicht mehr von der Stadt lassen zu können. Inzwischen singt sie französische Chansons, fast möchte man sagen: mit Berliner Schnauze. Das ist mir wichtig: verstanden zu werden, betont Chikh. Denn die Stadt hat Spuren in ihrer Sprache hinterlassen, liefert ihr die Themen, die zwischen dem Glamour der Weltstadt und dem Leben auf der Straße hin- und her wandern. Der eine sucht den Ruhm, die andere Pfandflaschen, alle die Liebe und natürlich auch das Glück. Und so schunkelt dieses Glücksritter-Personal nun zu orientalisch angehauchten Chansons, die gerne auch mal über die Strenge schlagen und dem Genre eine lange Nase machen, auf Chikhs Debütalbum „Isch bin jetzt ein Superstar„.

 

Mehr lesen

Presse-Kontakt

Kontakt:

isch@amaliachikh.de

Pressematerial: Fotos+Pressetext

http://28if.net/amaliachikh.html

Impressum:

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Amalia Chikh

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Nutzungshinweis: Die auf diesen Internetseiten enthaltenen Texte, Bilder, Videos und anderen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur zum persönlichen Gebrauch verwendet werden. Eine Vervielfältigung, Weitergabe, Verbreitung oder Speicherung ist nicht gestattet.